Erste Hilfe am Kind bzw. in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder

Der Kurs "Erste Hilfe am Kind" ist für alle Personen, die mit Kindern zu tun haben gedacht. Eltern, Großeltern, Erzieher und Erzieherinnen, Lehrer und alle Interessierten.
Der Kurs erfüllt alle Vorgaben der DGUV und ist daher auch für alle Betreuungseinrichtungen geeignet.

Sie erlernen die wichtigsten Maßnahmen bei den üblichen Verletzungen und Erkrankungen, sowie die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Störungen der Atmung oder des Herz-Kreislauf-Systems unbedingt notwendig sind.

Die Ausbildungsinhalte im einzelnen:

  • Eigenschutz
  • Allgemeinzustand erkrankter Kinder kontrollieren und lebensbedrohliche Situationen erkennen können
  • Psychische Betreuung
  • Wundversorgung, bedrohliche Blutungen, Druckverband, Prellungen und Knochenbrüche
  • Kontrolle des Bewusstseins und der Atmung
  • Durchführung der Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführen können (Erwachsene und Kinder)
  • Anwendung eines AED innerhalb einer Herz-Lungen-Wiederbelebung

Der Kurs findet in unseren Räumlichkeiten in Ebersberg statt, kann aber auch auf Wunsch bei Ihnen (z.B. in einer Betreuungseinrichtung) durchgeführt werden.
In Kindergärten oder Einrichtungen mit einer Pflichtausbildung bzw. Fortbildung kann die Abrechnung über die KUVB erfolgen.

Dauer: 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
Kosten: 35,- EUR pro Person